3.2.4 Level 1 – 36

Wir haben nun das Grundgerüst erstellt und setzen unseren Rechner erst einmal in den Ruhezustand, denn jetzt kommt der Teil, der am meisten Spaß macht: Jetzt werden die einzelnen Level entworfen. Und das macht man am besten mit einem Stück Karopapier und einem Stift auf dem Sofa oder in der U-Bahn. Natürlich kann man die Level auch digital gestalten, aber die meisten Künstler werden bestätigen, dass ihnen die besten konzeptionellen Ideen einfallen, wenn sie ihre Hauptwerkzeuge einfach mal beiseitelegen.

Bislang haben wir als einziges Leveldesign ein 6×7 Mauersteine großes Raster. Nun wäre es schön, wenn wir von diesem Raster ausgehend neue Level entwerfen könnten. Dazu zeichnen wir in unser Karoraster ein Rechteck von 7 Karos ...

Get Spiele entwickeln für iPhone und iPad now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.