O'Reilly logo

SQL Server 2008-Programmierung mit der CLR und .NET by Thorsten Kansy

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

6.1. Grundlegendes

Technisch betrachtet, basiert eine gespeicherte Prozedur bei .NET auf einer Methode, die mit dem Microsoft.SqlServer.Server.SqlProcedure-Attribut ausgezeichnet ist. Dabei kann diese Methode entweder keinen Rückgabewert oder einen Integer zurückliefern. Damit kommt eine der beiden folgenden Varianten in Betracht:

  • Eine C#-Funktion, die keine Rückgabe besitzt (void) oder eine VB.NET-Routine (Sub). Beide kommen zum Einsatz, wenn keine direkte Rückgabe benötigt wird.

  • Eine C#-Funktion oder eine VB.NET-Funktion, die einen ganzzahligen Wert zurückliefert. Dies kann wahlweise SqlInt32, int (Integer, Int32) oder die entsprechende Nullable-Version (int?, Nullable<int>, Nullable(Of Int32)) sein. Andere Typen sind verboten und erzeugen ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required