O'Reilly logo

SQL von Kopf bis Fuß by Lynn Beighly

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

11.5. Einen CHECK-CONSTRAINT einfügen

In früheren Kapiteln ist uns bereits eine Reihe von Constraints auf Spalten begegnet. Ein Constraint schränkt ein, was Sie in eine Spalte einfügen können. Constraints werden aufgestellt, wenn man eine Tabelle erstellt. Zu den Constraints, die Sie schon kennen, zählen NOT NULL, PRIMARY KEY, FOREIGN KEY und UNIQUE.

Es gibt eine weitere Art von Spalten-Constraint namens CHECK. Hier ist ein Beispiel: Angenommen, wir möchten in unserer Rezept-Datenbank festhalten, für welche Jahreszeit ein Gericht am geeignetsten ist: Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Wir können die Buchstaben F, S, H und W verwenden. Die Tabelle unten nutzt einen CHECK-Constraint, um die Werte einzuschränken, die in die Spalte jahreszeit ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required