O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Suchmaschinenoptimierung für Dummies®

Book Description

Früher schaute man in die Gelben Seiten oder ins Lexikon, heutzutage ist die Recherche über's Internet für die meisten selbstverständlich geworden. Bei Suchmaschinen wie Google & Co. gut platziert zu sein, sollte daher auch zum Marketing einer jeden Firma gehören. Dieses Buch verrät, was man beachten sollte, was man tun und was man besser lassen sollte, um bei Suchmaschinen gut platziert zu sein.

Table of Contents

  1. Copyright
  2. Über den Autor
  3. Einführung
    1. Über dieses Buch
    2. Törichte Annahmen über den Leser
    3. Wie dieses Buch aufgebaut ist
      1. Teil I: Suchmaschinen – die Grundlagen
      2. Teil II: Suchmaschinenfreundliche Seiten
      3. Teil III: Fügen Sie Ihre Seiten zu den Indizes und Verzeichnissen hinzu
      4. Teil IV: Nachdem Sie Ihre Website angemeldet haben
      5. Teil V: Der Top-Ten-Teil
      6. Anhang
    4. Symbole, die in diesem Buch verwendet werden
  4. I. Suchmaschinen – die Grundlagen
    1. 1. Die Landschaft der Suchmaschinen
      1. 1.1. Was sind Suchmaschinen und Verzeichnisse?
        1. 1.1.1. Suchindizes oder Suchmaschinen
        2. 1.1.2. Suchverzeichnisse
        3. 1.1.3. Nicht-suchende Indizes
        4. 1.1.4. Pay-per-Click-Systeme
        5. 1.1.5. Die Begriffe sauber trennen
        6. 1.1.6. Warum legen wir so viel Wert auf Suchmaschinen?
      2. 1.2. Wo suchen die Menschen?
      3. 1.3. Das Hexenwerk der Suchmaschinen
        1. 1.3.1. Wie machen die das?
        2. 1.3.2. Versetzen Sie sich in die Lage der Programmierer
      4. 1.4. Benutzen Sie die richtigen Werkzeuge
        1. 1.4.1. Toolbars für Suchmaschinen
        2. 1.4.2. Die Alexa Toolbar
    2. 2. Machen Sie Ihre Webseite suchmaschinenfreundlich – in nur einer Stunde
      1. 2.1. Ist Ihre Seite auf dem Index?
        1. 2.1.1. Google
        2. 2.1.2. Yahoo! und MSN
        3. 2.1.3. Das Verzeichnis von Yahoo!
        4. 2.1.4. Open Directory Project
      2. 2.2. Was tun, wenn Sie nicht aufgelistet werden?
        1. 2.2.1. Unsichtbare Seiten sieht man nicht
        2. 2.2.2. Können die Suchmaschinen navigieren?
        3. 2.2.3. Wenn die Seite zu dynamisch ist
      3. 2.3. Schlüsselwörter finden
      4. 2.4. Ihre Seiten auf dem Untersuchungstisch
        1. 2.4.1. Benutzen Sie Frames?
        2. 2.4.2. Schauen Sie auf die <title>-Tags
        3. 2.4.3. Das beschreibende <description>-Tag
        4. 2.4.4. Gibt's überhaupt was zum Lesen?
      5. 2.5. Mit der Seite auf den Index kommen
    3. 3. Planung der Suchmaschinenstrategie
      1. 3.1. Trauen Sie Ihrem Webdesigner nicht
      2. 3.2. Verstehe die Möglichkeiten
      3. 3.3. Halten Sie den Wettbewerb im Blick
      4. 3.4. Denken Sie weiter als nur an die Nummer 1
        1. 3.4.1. Hochspezialisierte Suchausdrücke
        2. 3.4.2. Verstehen Sie den Searchtail
      5. 3.5. Kontrollieren Sie die Variablen der Suchmaschinen
        1. 3.5.1. Schlüsselwörter
        2. 3.5.2. Inhalt
        3. 3.5.3. Seitenoptimierung
        4. 3.5.4. Anmeldung
        5. 3.5.5. Verlinkung
        6. 3.5.6. Zeit und der Google-Sandkasten
      6. 3.6. Legen Sie Ihren Marschplan fest
    4. 4. Tue Gutes und sprich darüber
      1. 4.1. Ein einfaches, aber wesentliches Geheimnis für den Weberfolg
        1. 4.1.1. Der sich ändernde Geheimtipp
        2. 4.1.2. Der wirkliche Geheimtipp ist, dass ...
        3. 4.1.3. Eine Schwäche für Inhalte
      2. 4.2. Ihre Seite muss gut funktionieren
        1. 4.2.1. Verzichten Sie auf Multimedia
        2. 4.2.2. Benutzen Sie Text und keine Grafiken
        3. 4.2.3. Seien Sie nicht zu schlau
        4. 4.2.4. Seien Sie nicht zu hübsch
        5. 4.2.5. Vermeiden Sie Frames
        6. 4.2.6. Machen Sie das Surfen einfach
        7. 4.2.7. Bieten Sie viele unterschiedliche Orientierungshilfen an
        8. 4.2.8. Benutzen Sie lange Textlinks
        9. 4.2.9. Hören Sie mit der Restrukturierung auf
        10. 4.2.10. Rechtschreibprüfung und Korrektur
  5. II. Suchmaschinenfreundliche Seiten
    1. 5. Das richtige Schlüsselwort
      1. 5.1. Erkennen Sie die Bedeutung der Schlüsselwörter
      2. 5.2. Denken Sie wie Ihre Beute
      3. 5.3. Beginnen Sie mit der Schlüsselwortanalyse
        1. 5.3.1. Erkennen Sie die offensichtlichen Schlüsselwörter
        2. 5.3.2. Schauen Sie in die Zugriffslogs Ihrer Website
        3. 5.3.3. Untersuchen Sie die Schlüsselwörter Ihrer Konkurrenz
        4. 5.3.4. Brainstorming mit Kollegen
        5. 5.3.5. Schauen Sie sich die Liste genau an
      4. 5.4. Die Benutzung eines Schlüsselwort-Tools
        1. 5.4.1. Das Yahoo! Search Marketing Tool
        2. 5.4.2. Der MetaGer-Web-Assoziator
        3. 5.4.3. Weitere Schlüsselwort-Tools
      5. 5.5. Wählen Sie die Schlüsselwörter aus
        1. 5.5.1. Entfernen Sie doppeldeutige Begriffe
        2. 5.5.2. Kombinationen der Schlüsselwörter herauspicken
    2. 6. Suchmaschine liebt Seite
      1. 6.1. Vorbereitung
        1. 6.1.1. Den richtigen Webhoster finden
        2. 6.1.2. Die Auswahl des Domänennamens
      2. 6.2. Der Blickwinkel einer Suchmaschine
      3. 6.3. Das Schlüsselwort-Konzept
        1. 6.3.1. Wählen Sie ein oder zwei Begriffe pro Seite
        2. 6.3.2. Prüfen Sie die Bedeutung
        3. 6.3.3. Achten Sie auf die Dichte
        4. 6.3.4. Packen Sie die Schlüsselwörter auf alle Seiten
      4. 6.4. Erstellen Sie Ihre Webseiten
        1. 6.4.1. Die Benennung der Dateien
        2. 6.4.2. Eine gute Verzeichnisstruktur
        3. 6.4.3. Die wichtigen <title>-Tags
        4. 6.4.4. Das Metatag »description«
        5. 6.4.5. Das Metatag für Schlüsselwörter
        6. 6.4.6. Andere Metatags
        7. 6.4.7. Benutzen Sie alternativen Text
        8. 6.4.8. Flash macht Flasche leer
        9. 6.4.9. Vermeiden Sie in Grafiken eingebetteten Text
        10. 6.4.10. Fügen Sie Textinhalte hinzu
        11. 6.4.11. Überschriften – CSS gegen <H>-Tags
        12. 6.4.12. Textformatierungen
        13. 6.4.13. Erzeugen Sie die richtigen Links
        14. 6.4.14. Die Verwendung von fremden Firmen- und Produktnamen
        15. 6.4.15. Lesbare Navigationsstrukturen schaffen
        16. 6.4.16. Bots blockieren
    3. 7. Tun Sie nichts, was Suchmaschinen nicht mögen
      1. 7.1. Die Behandlung von Frames
        1. 7.1.1. Technische Details von Frames
        2. 7.1.2. Stellen Sie Informationen für die Suchmaschinen zur Verfügung
        3. 7.1.3. Einen Navigationspfad bereitstellen
        4. 7.1.4. Seiten in Framesets öffnen
      2. 7.2. Schaufenster zu anderen Seiten – iframes
      3. 7.3. Korrekturen an unsichtbaren Navigationssystemen
        1. 7.3.1. Ein Blick in den Quellcode
        2. 7.3.2. Scripting und Java ausschalten
        3. 7.3.3. Problembeseitigung
      4. 7.4. Verringern Sie den Ballast auf Ihren Webseiten
        1. 7.4.1. Benutzen Sie externes JavaScript
        2. 7.4.2. Entfernen Sie problematischen Code mit document.write
        3. 7.4.3. Benutzen Sie externe CSS-Dateien
        4. 7.4.4. Schieben Sie Image-Maps an das Ende der Seite
        5. 7.4.5. Kopieren Sie nicht aus Microsoft Word
      5. 7.5. Das Management dynamischer Webseiten
        1. 7.5.1. Jagen Ihre dynamischen Seiten den Suchmaschinen Angst ein?
        2. 7.5.2. Abhilfe gegen das Problem mit dynamischen Seiten
      6. 7.6. Die Benutzung von Session-IDs in URLs
      7. 7.7. Grundsätzliches zu Cookie-basierter Navigation
      8. 7.8. Noch ein paar Kleinigkeiten zu erledigen
        1. 7.8.1. Weiterleitungen
        2. 7.8.2. Image-Maps
    4. 8. Billige Tricks, schnell und einfach
      1. 8.1. Eine Suchmaschine austricksen
        1. 8.1.1. Tricksen oder nicht, das ist die Frage
        2. 8.1.2. Die Tricks herausfinden
        3. 8.1.3. Funktionieren diese Tricks denn?
      2. 8.2. Festes Schuhwerk, Zyanid, TNT – Handwerkszeug für üble Taten
        1. 8.2.1. Schlüsselwörter stapeln und stopfen
        2. 8.2.2. Schlüsselwörter verstecken (und schrumpfen)
        3. 8.2.3. Das <noscript>-Tag
        4. 8.2.4. Versteckte Links
        5. 8.2.5. Nicht zusammengehörende Schlüsselwörter
        6. 8.2.6. Die Verdopplung von Seiten und Websites
        7. 8.2.7. Seiten vertauschen oder entführen
      3. 8.3. Brückenseiten und Informationsseiten
      4. 8.4. Die Benutzung von Weiterleitung und Cloaking
        1. 8.4.1. Das Verständnis von Weiterleitungen
        2. 8.4.2. Die Untersuchung von Cloaking
      5. 8.5. Die ultimative Bestrafung
    5. 9. Die Erstellung einer Website – Wettbewerb um den Inhalt
      1. 9.1. Drei Wege zum Inhalt
      2. 9.2. Schreiben Sie Ihr Zeugs selbst
        1. 9.2.1. Zusammenfassung von Online-Artikeln
        2. 9.2.2. Rezensionen von Websites
        3. 9.2.3. Besprechung von Produkten
      3. 9.3. Überzeugen Sie jemand anderen
      4. 9.4. Verwenden Sie fremden Inhalt
      5. 9.5. Fremdes Urheberrecht bedeutet – es gehört nicht Ihnen!
      6. 9.6. Auf der Jagd nach fremdem Inhalt
        1. 9.6.1. Denken Sie an die Schlüsselwörter
        2. 9.6.2. Produktinformationen
        3. 9.6.3. Webseiten und Newsletter
        4. 9.6.4. Syndication-Anbieter
        5. 9.6.5. Traditionelle Syndication-Anbieter
        6. 9.6.6. RSS-Feeds
        7. 9.6.7. Lizenzfreiheit und Copyleft
        8. 9.6.8. Suchseiten
        9. 9.6.9. Pressemitteilungen
        10. 9.6.10. Frage&Antwort-Bereiche
        11. 9.6.11. Forensysteme
        12. 9.6.12. Blogs
  6. III. Fügen Sie Ihre Seiten zu den Indizes und Verzeichnissen hinzu
    1. 10. Bekommen Sie mehr Besucher durch lokalen Bezug
      1. 10.1. Verstehen Sie die Bedeutung von lokalem Bezug
      2. 10.2. Der Durchblick bei der lokalen Suche
      3. 10.3. Wie funktioniert eine lokale Suche?
        1. 10.3.1. Suchausdrücke
        2. 10.3.2. Partnerseiten
        3. 10.3.3. IP-Adressen
      4. 10.4. Lokale Besucher erreichen
      5. 10.5. Für die lokale Suche registrieren
    2. 11. Bringen Sie Ihre Seiten in die Suchmaschinen
      1. 11.1. Warum indizieren die Ihre Seite nicht?
      2. 11.2. Verlinken heißt Anmelden
      3. 11.3. Die Anmeldung bei den großen Systemen
        1. 11.3.1. Warum eine Anmeldung sicher ist
        2. 11.3.2. Kostenlose Anmeldungen
      4. 11.4. Die Anmeldung einer Sitemap
        1. 11.4.1. Die Benutzung der Google-Sitemap
        2. 11.4.2. Die Benutzung der Yahoo!-Sitemap
        3. 11.4.3. Programme zur Erstellung von Sitemaps
      5. 11.5. Bezahlte Aufnahme
        1. 11.5.1. Der bezahlte Index hat Ruhepause
        2. 11.5.2. Die Benutzung von Trusted-Feeds
      6. 11.6. Die Anmeldungen bei Systemen der zweiten Reihe
      7. 11.7. Anmeldedienste und Anmeldungssoftware
    3. 12. Die Anmeldung bei Suchverzeichnissen
      1. 12.1. Suchverzeichnisse gegen Suchmaschinen
      2. 12.2. Warum sind Suchverzeichnisse so wichtig?
      3. 12.3. Die Anmeldung bei Suchverzeichnissen
        1. 12.3.1. Anmelden beim Yahoo!-Verzeichnis
        2. 12.3.2. Die Anmeldung beim Open Directory Project
      4. 12.4. Die Anmeldung bei den kleineren Suchverzeichnissen
        1. 12.4.1. Wo sind die kleineren Suchverzeichnisse?
      5. 12.5. Spezialisierte Verzeichnisse
        1. 12.5.1. Verzeichnisse auf anderen Wegen finden
        2. 12.5.2. Lokale Verzeichnisse
        3. 12.5.3. Bezahlen Sie nichts! (Zumindest meistens nichts)
        4. 12.5.4. Warum sich mit diesen Verzeichnissen abgeben?
      6. 12.6. Die Gelben Seiten
        1. 12.6.1. Deutsche Spezialitäten
      7. 12.7. Führen Sie ein Logbuch
  7. IV. Nachdem Sie Ihre Websiteangemeldet haben
    1. 13. Die Popularität von Links verbessert Ihre Position
      1. 13.1. Warum Suchmaschinen Links lieben
      2. 13.2. Der Wert einer Seite und der PageRank
        1. 13.2.1. PageRank – ein Teil der Gleichung
        2. 13.2.2. Der PageRank-Algorithmus
        3. 13.2.3. Große Websites bedeuten höheren PageRank
        4. 13.2.4. Die Messung des PageRank
        5. 13.2.5. Das PageRank-Leck
        6. 13.2.6. Die Relevanz einer Seite
      3. 13.3. Hubs und Nachbarschaften
      4. 13.4. Erkennen Sie wertlose Links
        1. 13.4.1. Links erkennen, die gar keine Links sind
        2. 13.4.2. Legen Sie wertvollere Links fest
      5. 13.5. Schlüsselwörter in Links einsetzen
      6. 13.6. Einige grundsätzliche Link-Regeln zur Erinnerung
    2. 14. Die Suche nach Seiten, die Sie verlinken
      1. 14.1. Die Kontrolle über Ihre Links
      2. 14.2. Links erstellen, Schritt für Schritt
        1. 14.2.1. Die Anmeldung bei Suchverzeichnissen
        2. 14.2.2. Fragen Sie Freunde und die Familie
        3. 14.2.3. Fragen Sie Angestellte
        4. 14.2.4. Treten Sie mit Verbänden und Vereinigungen in Kontakt
        5. 14.2.5. Treten Sie mit den Websites von Herstellern in Kontakt
        6. 14.2.6. Treten Sie mit Geschäftspartnern in Kontakt
        7. 14.2.7. Seien Sie ein bevorzugter Kunde
        8. 14.2.8. Melden Sie sich bei Rezensionsseiten und Newslettern an
        9. 14.2.9. Versenden Sie Pressemitteilungen
        10. 14.2.10. Werben Sie für etwas auf Ihrer Site
        11. 14.2.11. Finden Sie Seiten, die auf Ihre Konkurrenz verlinken
        12. 14.2.12. Fragen Sie andere Seitenbetreiber nach Links
        13. 14.2.13. Machen Sie Linkvorschläge auf Gegenseitigkeit
        14. 14.2.14. Antworten Sie auf Vorschläge zu wechselseitigen Links
        15. 14.2.15. Suchen Sie nach den Begriffen »schlüsselwort url hinzufügen« oder »kategorie url hinzufügen«
        16. 14.2.16. Benutzen Sie linkerzeugende Programme oder Dienste
        17. 14.2.17. Kontaktieren Sie Newsletter
        18. 14.2.18. Erwähnen Sie Ihre Site in Diskussionsgruppen und Foren
        19. 14.2.19. Gehen Sie auf Blogs ein
        20. 14.2.20. Streben Sie Offline-Erwähnungen an
        21. 14.2.21. Stellen Sie Inhalte zur Verfügung
        22. 14.2.22. Bewerben Sie sich für Online-Auszeichnungen
        23. 14.2.23. Werben Sie
        24. 14.2.24. Kaufen Sie Links
        25. 14.2.25. Warten Sie ab
        26. 14.2.26. Vergessen Sie's!
      3. 14.3. Sie haben Inhalt? Verteilen Sie ihn!
        1. 14.3.1. Vier Arten der Syndication
        2. 14.3.2. Das Meiste aus Syndication herausholen
        3. 14.3.3. Verbreiten Sie das Wort
        4. 14.3.4. Die Benutzung von RSS
      4. 14.4. Wer macht all die Arbeit?
    3. 15. Pay-per-Click: für den Mausklick bezahlen
      1. 15.1. Die Definition von Pay-per-Click
      2. 15.2. Zwei unterschiedliche Anzeigetypen
        1. 15.2.1. Vor- und Nachteile
        2. 15.2.2. Die drei PPC-Systeme
        3. 15.2.3. Wo kommen diese Anzeigen hin?
        4. 15.2.4. Kann sein, dass es nicht funktioniert!
      3. 15.3. Bewerten Sie Ihre Klicks
        1. 15.3.1. Der Wert einer Handlung
        2. 15.3.2. Ihre Konversionsrate
        3. 15.3.3. Die Bestimmung des Klick-Preises
        4. 15.3.4. Unterschiedliche Klicks ergeben unterschiedliche Werte
      4. 15.4. Sie nehmen meine Anzeige nicht!
  8. V. Der Top-Ten-Teil
    1. 16. Zehn (na ja, elf) Wege, um auf dem Laufenden zu bleiben
      1. 16.1. Lassen Sie mich ein bisschen mehr helfen
      2. 16.2. Suchen Sie in den Suchmaschinen
      3. 16.3. Googles Seiten für Webmaster
      4. 16.4. Yahoo!s Suchhilfen
      5. 16.5. Suchmaschinenoptimierungsratschläge von MSN
      6. 16.6. Fragen Sie Ask.com
      7. 16.7. Die Beobachtungsseite schlechthin
      8. 16.8. Googles Newsgroups
      9. 16.9. Der totale Überblick, auch in Deutschland
      10. 16.10. Yahoo!s Kategorien
      11. 16.11. Die Kategorien des Open Directory Projects
    2. 17. Zehn Fehler und Gerüchte
      1. 17.1. Gerücht: Alles dreht sich um Metatags und Anmeldungen
      2. 17.2. Gerücht: Webdesigner und Webentwickler verstehen Suchmaschinen
      3. 17.3. Gerücht: Mehrfachanmeldungen verbessern Ihre Position
      4. 17.4. Fehler: Sie kennen Ihre Schlüsselwörter nicht
      5. 17.5. Fehler: Zu viele Seiten mit Datenbank-Parametern und Session-IDs
      6. 17.6. Fehler: Erst Seiten erstellen, dann Suchmaschinenexperten fragen
      7. 17.7. Gerücht: 25 Euro können Sie zur Nummer 1 machen
      8. 17.8. Gerücht: Partner von Google bringen Sie auf die Nummer 1
      9. 17.9. Gerücht: Schlechte Links auf Ihre Seite verschlechtern die Position
      10. 17.10. Fehler: Ihre Seiten sind »leer«
      11. 17.11. Gerücht: Pay-per-Click ist das, woran alles liegt
    3. 18. Zehn nützliche Tools
      1. 18.1. Die Überprüfung der Position
      2. 18.2. Die Suche nach defekten Links
      3. 18.3. Die Google Toolbar
      4. 18.4. Google Zeitgeist
      5. 18.5. Die Alexa Toolbar
      6. 18.6. Sehen, was die Suchmaschinen sehen
      7. 18.7. Bestimmen Sie Ihre Schlüsselwortdichte
      8. 18.8. Analysieren Sie den Traffic Ihrer Site
      9. 18.9. Die Prüfung auf Duplikate und Diebstahl
      10. 18.10. Vergessen Sie nicht die Suchmaschinen
  9. A. Urheberrecht für Nicht-Juristen
    1. A.1.1. Alles, was wirklich alt ist, dürfen Sie benutzen
    2. A.1.2. Alles, was lizenzfrei ist, dürfen Sie benutzen
    3. A.1.3. Alles, was Sie nur zitieren, dürfen Sie benutzen