Kapitel 8. Sicherheitsprobleme

Viele Menschen wünschen sich, dass sie sicher durch das Internet surfen können. Doch auf vielen Seiten lauern Gefahren. Mal wird versucht, an Passwörter oder Kreditkartendaten zu kommen, an anderer Stelle probieren Kriminelle, ganze Rechner zu infiltrieren. Schadsoftware, auch Malware genannt, wird dabei in aller Regel über E-Mail oder direkt über Websites verbreitet.

Google hat einige Anstrengungen unternommen, Nutzer vor dem Zugriff auf infizierte Websites zu warnen. So kann der Google Chrome-Browser Nutzer warnen, wenn ein Verbindungsaufbau auf eine Domain gestartet wurde, die als attackierend gemeldet wurde. Auch andere Browser wie Firefox warnen Nutzer vor dem Zugriff auf infizierte Websites.

Abbildung 8.1 Chrome ...

Get Suchmaschinenoptimierung mit Google Webmaster Tools now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.