10Informationswirtschaft

Die Steuerung eines Krankenhauses basiert auf Informationen. Ihre Bereitstellung in der richtigen Quantität und Qualität, am richtigen Ort, zur richtigen Zeit und in der richtigen Mischung ist die Aufgabe der Informationswirtschaft.322 Sie unterliegt – wie alle anderen Bereiche des Betriebes – dem ökonomischen Prinzip, d. h., die Informationswirtschaft muss ausreichende Informationen bereitstellen, um eine möglichst gute Entscheidungsqualität zu gewährleisten. Auf der anderen Seite darf sie nicht zu viele Informationen generieren, da dieser Prozess selbst mit Kosten verbunden ist und eine Verbesserung der Informationsgrundlage meist zu überproportionalen Kostenzuwächsen führt. Eine Informationsquantität und -qualität, ...

Get Systemisches Krankenhausmanagement now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.