5 Namensauflösung

Ein entscheidender Aspekt bei der Verwaltung von IP-Adressen stellt die menschliche Bereitschaft (oder Nichtbereitschaft) dar, Zahlen- oder Ziffernkombinationen als Adresskonzept zu akzeptieren. So ist es zweifelsohne einfacher, sich für eine geregelte Kommunikation Namen zu merken als Ziffern zu verwenden. Das liegt sicherlich nicht zuletzt daran, dass man Namen eine symbolische Bedeutung verleihen kann, im Gegensatz zu Ziffernkombination, mit denen nur sehr schwer symbolische oder gar persönliche Assoziationen verknüpft werden können.

So stellt sich für die Benutzer innerhalb eines Netzwerks bzw. innerhalb eines IP-Systems die Frage, auf welche Art und Weise sie sich die vielen IP-Adressen merken sollen, um beispielsweise ...

Get TCP/IP – Grundlagen und Praxis now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.