1 Einleitung

Software ist allgegenwärtig. Nahezu jedes komplexere Produkt ist heute softwaregesteuert und auch viele Dienstleistungen stützen sich auf Softwaresysteme. Software und Softwarequalität sind daher ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Ein Unternehmen, das neue oder bessere Software in kürzerer Zeit in sein Produkt integrieren bzw. auf den Markt bringen kann (Time-to-Market), ist seinen Mitbewerbern überlegen.

Agile Entwicklungsmodelle versprechen eine schnellere »Time-to-Market« bei gleichzeitig besserer Ausrichtung an den Kundenanforderungen und nicht zuletzt bessere Softwarequalität. So erstaunt es nicht, dass heute in Unternehmen zunehmend agile Methoden eingesetzt werden – auch in großen, internationalen Projekten und in Produktentwicklungseinheiten ...

Get Testen in Scrum-Projekten Leitfaden für Softwarequalität in der agilen Welt, 2nd Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.