Bildbearbeitung mit TYPO3

TYPO3 kann eine Vielzahl von Bildformaten verwalten und im Frontend abbilden. Bei der Installation der TYPO3-Programmkomponenten wird automatisch die Software ImageMagick auf dem Webserver installiert. Mit Hilfe dieses Programms kann TYPO3 neben den Webformaten JPG, GIF und PNG auch Nicht-Webformate wie TIF, BMP, PCX, TGA, AI und PDF bearbeiten. Wenn diese Dateien im RGB-Modus (siehe Kasten »Farbräume« weiter unten) vorliegen, kann TYPO3 sie problemlos konvertieren und – umgewandelt zum JPG – ausgeben.

Außerdem bietet TYPO3 einige grundlegende Funktionen zur Bearbeitung von Bildern, die bereits in Inhaltselementen eingefügt sind. Sie können in der Editiermaske des betreffenden Elements im Bereich Breite (Pixel) Bilder ...

Get TYPO3 Handbuch für Redakteure now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.