13.10 Statische Formulare individuell erstellen

Problem

Sie wollen im Rahmen Ihres Webprojekts Formulare einsetzen. Deren Inhalt soll aus Sicherheitsgründen jedoch nicht durch Redakteure veränderbar sein, sondern immer in der gleichen Form an vorgegebenen Stellen auftauchen. Zudem wollen Sie den Inhalt des Formulars bestimmten Bedingungen anpassen, um z.B. einer bestimmten Benutzergruppe besondere Formularfelder anzuzeigen, die für andere nicht sichtbar sein sollen.

Lösung

Verwenden Sie das TypoScript-Element FORM mit seinen vielfältigen Möglichkeiten. Legen Sie dazu zunächst ein COA-Element an und erzeugen Sie darin ein grundlegendes Element FORM. Verwenden Sie statt des üblichen Parameters data, den Sie vielleicht aus dem TypoScript-Code von

Get TYPO3 Kochbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.