Anhang E. WLAN-Treiber selbst übersetzen

Viele Treiber für die verschiedensten Geräte sind längst Teil der Kernel-Quellen, doch die für Funklan weitgehend nicht. Das mag verschiedene Gründe haben, doch einer der wichtigen ist ganz sicher, dass die meisten Hersteller die Spezifikationen für ihre Geräte nicht verraten wollen – aus Angst, andere könnten daraus ableiten, wie sie's machen. Das ist wiederum sehr schade, denn dann riskieren sie, dass solche Geräte von freien Entwicklern gehackt werden und dabei ein viel schlechterer Treiber entsteht, der die Möglichkeiten der Hardware nicht annähernd ausnutzt, und dass die ganze Linux-Welt glaubt, diese spezielle Hardware sei Murks. Es gab aber auch schon freie Linux-Treiber, die waren besser als die ...

Get Umsatteln auf Linux now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.