O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Unity-Workshop - Spiele-Welten mit Unity, Blender und Makehuman erstellen

Book Description

Spiele-Welten mit Unity, MakeHuman und Blender erstellen

  • Praxisnahe Unity-Anleitung komplett in Farbe für ein ansprechendes Quest-Spiel
  • Landschaften entwerfen und Kreaturen zum Leben erwecken mithilfe von Blender und MakeHuman
  • Alle Projektdateien auch zum Download

Mit Unity können Sie eigene Spiele entwickeln und in Verbindung mit Blender und MakeHuman in fremde Welten eintauchen. Alle Programme sind kostenlos verfügbar.
Hans-Georg Schumann beschreibt in fünf Kapiteln, wie man ohne Vorkenntnisse in Unity eine Spielwelt mit Spielfiguren entwirft. Mit MakeHuman erstellen, verfeinern und animieren Sie einen individuellen Player und mit Blender formen Sie eine Kreatur als Gegenspieler. In Unity gestalten Sie Landschaften mit Bäumen und Wasser und passen alles in Ihr Spiel ein. Schritt für Schritt erhält Ihr Player die Fähigkeit, Spiel-Aufgaben zu erfüllen, sodass Sie am Ende ein komplettes Quest-Game entwickelt haben.

Zum Download auf der Verlagswebsite: Alle Projektdateien zum Workshop



Aus dem Inhalt:
  • Projekt »Atmo-Sphere«: Einstieg in Unity, Spielfeld und Spielfigur, Material und Farbe, Klassen und Methoden, Kameraführung
  • Projekt »Human Player«: Einstieg in MakeHuman, Gesicht und Kleidung, Export und Import, Player-Animation, Maussteuerung
  • Projekt »Simple Creature«: Einstieg in Blender, Würfel und Kugel modellieren, Kopf und Beine, Texturierung, Aufbau eines Skeletts, Skinning und Posing, Navigationssystem
  • Projekt »Landscape«: Gelände gestalten, Vegetation, Wind und See, Unterwasser-Element, Trigger-Methode
  • Projekt »Little Quest«: Von der Idee zum Plan, GUI-Element, Am Wasserloch, Biest-Sektor, Gatter-Animation, Gate-Switch-Scripting, Happy End?
  • Anhang mit Installationshilfen zu Unity, MakeHuman und Blender
  • Crashkurs C#


Über den Autor:
Hans-Georg Schumann war Informatik- und Mathematiklehrer. Er ist Fachbuchautor und hat u.a. das Buch »Spiele programmieren mit Unity für Kids« geschrieben.

Table of Contents

  1. Impressum
  2. Vorwort
  3. Kapitel 1: Projekt »Atmo-Sphere«
    1. 1.1 Einstieg in Unity
    2. 1.2 Spielfeld und Spielfigur
    3. 1.3 Position – Rotation – Scale
    4. 1.4 Material und Farbe
    5. 1.5 Material und Textur
    6. 1.6 Organisatorisches
    7. 1.7 Ein Script für den Player
    8. 1.8 Klassen und Methoden
    9. 1.9 Input für den Vektor
    10. 1.10 Programmlauf nach Drehbuch
    11. 1.11 Kameraführung
    12. Bonus: Spiel ohne Grenzen?
    13. 1.12 Exit
  4. Kapitel 2: Projekt »Human Player«
    1. 2.1 Einstieg in MakeHuman
    2. 2.2 Gesicht und Kleidung
    3. 2.3 Export und Import
    4. 2.4 Ein Avatar für den Player
    5. 2.5 Muskelspiele
    6. 2.6 Properties und Keyframes
    7. 2.7 Die erste Animation
    8. 2.8 Der Player lernt laufen
    9. 2.9 Der Animator-Controller
    10. 2.10 Transitions and Conditions
    11. 2.11 Scripting
    12. 2.12 Maussteuerung
    13. Bonus: Jump and Run
    14. 2.13 Exit
  5. Kapitel 3: Projekt »Simple Creature«
    1. 3.1 Einstieg in Blender
    2. 3.2 Würfel oder Kugel?
    3. 3.3 Verformung
    4. 3.4 Modellieren
    5. 3.5 Kopf und Beine
    6. 3.6 Materialisierung
    7. 3.7 Texturierung
    8. 3.8 Unwrapping and Mapping
    9. 3.9 Anpassungen
    10. 3.10 Aufbau eines Skeletts
    11. 3.11 Skinning und Posing
    12. 3.12 Einsatz in Unity
    13. 3.13 Animation und Kollision
    14. 3.14 Navigationssystem
    15. 3.15 Scripting
    16. Bonus: Hindernislauf
    17. 3.16 Exit
  6. Kapitel 4: Project »Landscape«
    1. 4.1 Ein Gelände gestalten
    2. 4.2 Kleiner Spaziergang
    3. 4.3 Landschaftspflege
    4. 4.4 Vegetation
    5. 4.5 Wind und See
    6. 4.6 Unterwasser-Element
    7. 4.7 Trigger-Methoden
    8. 4.8 Der Player lernt schwimmen
    9. Bonus: Kleiner Tauchkurs
    10. 4.9 Exit
  7. Kapitel 5: Projekt »Little Quest«
    1. 5.1 Von der Idee zum Plan
    2. 5.2 Game-Info
    3. 5.3 GUI-Element
    4. 5.4 Start-Scripting
    5. 5.5 Kugel mit Ring
    6. 5.6 Am Wasserloch
    7. 5.7 Der »Biest-Sektor«
    8. 5.8 Gatter-Animation
    9. 5.9 Verbindungen und Bedingungen
    10. 5.10 Gate-Switch-Scripting
    11. 5.11 Block und Schlüssel
    12. 5.12 Die Befreiung der Kugel
    13. 5.13 Das Biest nimmt die Verfolgung auf
    14. 5.14 Happy End?
    15. 5.15 Exit
  8. Anhang
    1. A.1 Unity installieren
    2. A.2 MakeHuman installieren
    3. A.3 Blender installieren
    4. A.4 Kleiner Crashkurs in C#
      1. A.4.1 Start mit MonoDevelop
      2. A.4.2 Einfach Hallo
      3. A.4.3 Eine Variable namens Antwort
      4. A.4.4 Auswertung
      5. A.4.5 Wiederholungen
      6. A.4.6 Kapital und Zinsen
      7. A.4.7 Kontrolle muss sein
      8. A.4.8 Eigene Methoden
      9. A.4.9 Eine Klasse für sich
      10. A.4.10 Parameter und Rückgabewerte
      11. A.4.11 Exit