Kapitel 4

Die zehn Charaktereigenschaften des Verhandelns

Selbstwahrnehmung entwickeln Sie, wenn Sie sich selbst kennen und sich selbst gegenüber ehrlich sind, wenn Sie einschätzen, wer Sie sind, was Sie tun und was Sie leisten können.

Die meisten Menschen neigen dazu, sich für gute Verhandler zu halten. Wenn man sie aber fragt, weshalb sie glauben, gut verhandeln zu können, dann können sie normalerweise nur einige ihrer Stärken beschreiben oder etwas, von dem sie glauben, dass es ihre Verhandlungen verbessern würde. Wenn uns das Ziffernblatt des Verhandelns irgendetwas gelehrt hat, dann dass unterschiedliche Verhandlungsformen unterschiedliche Fertigkeiten erfordern. Mit anderen Worten: Feilschen im Bereich 4.00 Uhr erfordert Stärken, die sich von denen unterscheiden, die notwendig sind, wenn man im Bereich von 10.00 Uhr erfolgreich ein gemeinsames Problem zu lösen gedenkt. Bevor wir allerdings dazu übergehen, wie Sie Ihre Verhaltensweisen anpassen, wenn Sie rund um das Ziffernblatt verhandeln, sollten Sie wissen, wie Ihre persönlichen Charaktereigenschaften Ihre gesamten Fähigkeiten beeinflussen, wenn Sie versuchen, das beste Geschäft abzuschließen. Für einen Profisportler könnten beispielsweise Ausdauer, Wendigkeit, Schnelligkeit und Flexibilität relevante Eigenschaften sein. Diese sind jedoch, je nach Sportart, in unterschiedlichem Maß von Bedeutung. Diese Eigenschaften helfen, das Potenzial eines Sportlers zu definieren und auch die Bereiche, die weiter entwickelt werden ...

Get Verhandeln - Das Buch: Ihr Wegweiser zum Verhandlungserfolg now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.