O'Reilly logo

Vorkurs in Wirtschaftsmathematik, 5th Edition by Winfried Lange, Ralf Knobloch, Manfred Kiy, Jutta Arrenberg

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 7

Wurzeln

Eine der zahlreichen wirtschaftlichen Anwendungen der Wurzelrechnung bietet folgendes finanzmathematische Problem:

Beispiel

a)Ein Geldbetrag in Höhe von 10 000 Geldeinheiten (GE) soll zwei Jahre lang so verzinst werden, dass als Endkapital 12 100 GE zur Verfügung stehen.

Gesucht wird ein Verzinsungsfaktor x=1+ Zinsfuβ 100 , sodass gilt:

10 000 · x2 = 12 100 und somit x2 = 1,21

Die Lösung liefert die Quadratwurzel aus 1,21, d. h.

x= 1,21 =1,1 denn 1,12 = 1,21

Der Verzinsungsfaktor 1,1 entspricht dem Zinsfuß von 10 %.

b)Der Geldbetrag in Höhe von 10 000 GE soll nun fünf Jahre lang so verzinst werden, dass als Endkapital 12 100 GE zur Verfügung stehen.

Gesucht wird ein Verzinsungsfaktor x, sodass gilt:

10 000 · x5

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required