Chapter 18. Zehn Dinge, die schiefgehen können

Sie wissen nun, wie man zusammen mit einem Kunden das Projekt startet, eine Sitemap erstellt, Designvarianten gestaltet und Technologien auswählt, aber Sie müssen noch eine Sache lernen, um ein erfolgreicher Webdesigner zu sein: Wie man sich auf Unvorhergesehenes vorbereitet. Es sind die letzten Schritte, um ein vollkommener Webdesigner zu werden, das Schlimmste zu erwarten, das während eines Projekts geschehen kann, und zu planen, damit umzugehen. In diesem Kapitel präsentiere ich Ihnen die Top-Ten-Liste der Dinge, die in die Hose gehen können. Sie erfahren hier, warum sie passieren und wie Sie reagieren können, um das Projekt trotzdem auf Kurs zu halten.

»Können wir noch eine winzige Sache hinzufügen ...

Get Webdesign für Dummies® now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.