O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Webseiten für Dummies®: Bauen Sie sich Ihr Eigenheim im Web

Book Description

Die eigene Webseite ist inzwischen auch für kleine Firmen, Vereine, Einzelpersonen oder Familien zum selbstverständlichen Aushängeschild geworden. "Webseiten für Dummies" führt Sie in die Webseitengestaltung ein und zeigt Ihnen zunächst einfache, aber effiziente Wege zur Erstellung der eigenen Homepage. Lesen Sie, wie Sie sich mithilfe webbasierter Dienste wie GeoCities, Google Page Creator und AOL-Hometown in null Komma nichts eine einfache Seite basteln oder eine persönliche Fotoseite bei Flickr, ein eigenes Blog bei blogger.com oder eine eBay-Produktseite einrichten. Für alle, die noch einen Schritt weiter gehen und Webseiten von Grund auf selbst erstellen möchten, bietet das Buch eine kompakte Einführung in HTML und die entsprechenden (kostenlosen) HTML-Werkzeuge. Schritt für Schritt erklären Ihnen die Autoren, wie Sie Ihre Webseite mithilfe einfacher HTML-Befehle mit Inhalten füllen und in Form bringen, wie Sie Tabellen, Grafiken, Farben und Animationen integrieren und Ihre Seite für Suchmaschinen optimieren. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie eine bestehende Webseite zu einer vollständigen Website ausbauen, Links erstellen und Ihr fertiges Webprojekt schließlich veröffentlichen. Aus ihrem reichen Erfahrungsschatz geben Ihnen die Autoren hilfreiche Tipps zu sinnvollem und ansprechendem Seitendesign sowie zur Erweiterung und Optimierung Ihrer Seiten; sie verraten Ihnen, wie Sie mehr Besucher auf Ihre Seite locken, wie Sie den Erfolg Ihres Webauftritts messen und welche allgemeinen Regeln Sie befolgen beziehungsweise was Sie unbedingt vermeiden sollten. Die praktische HTML-Referenz im Anhang des Buches hilft Ihnen, immer schnell den richtigen HTML-Befehl zu finden. Dem Buch liegt eine CD-ROM mit praktischen Tools und Testversionen von Programmen zur Webseitenerstellung bei.

Table of Contents

  1. Copyright
  2. Über den Autor
  3. Einführung
    1. Über dieses Buch
    2. Voraussetzungen für dieses Buch
    3. Über die DVD
    4. Konventionen in diesem Buch
    5. Wie dieses Buch aufgebaut ist
      1. Teil I: Erstellen Sie noch heute eine Webseite
      2. Teil II: Eine spezielle Seite erstellen
      3. Teil III: Bessere, leistungsfähigere und schnellere Seiten
      4. Teil IV: Ihre Website aufpolieren (und publizieren)
      5. Teil V: Interaktiv werden
      6. Teil VI: Der Top-Ten-Teil
      7. Teil VII: Anhänge
    6. Symbole, die in diesem Buch verwendet werden
  4. I. Erstellen Sie noch heute eine Webseite
  5. 1. Web-Publishing für Einsteiger
    1. 1.1. Webgrundlagen
      1. 1.1.1. Wie das Web funktioniert
      2. 1.1.2. Es beginnt mit dem URL
    2. 1.2. Der Weg zum Web-Publishing für Dummies
      1. 1.2.1. Einfaches leicht gemacht
      2. 1.2.2. Kompliziertes möglich gemacht
    3. 1.3. Die Websitetypen
      1. 1.3.1. Persönliche Websites
      2. 1.3.2. Foto-Websites
      3. 1.3.3. Thematische Websites
      4. 1.3.4. Geschäftliche Websites
      5. 1.3.5. Unterhaltsame Websites
    4. 1.4. Richtlinien für Webseiten
      1. 1.4.1. »Warum mache ich das?«
      2. 1.4.2. Verwenden Sie nicht zu viel Zeit auf das Design
      3. 1.4.3. Das Beste zuerst
      4. 1.4.4. Denken Sie zweimal über Download-Zeiten nach
      5. 1.4.5. Finden Sie Ihr Publikum
      6. 1.4.6. Verwenden Sie Textschnipsel
      7. 1.4.7. Sehen Sie sich Websites an, die Ihnen gefallen
      8. 1.4.8. Planen Sie ständige Verbesserungen
      9. 1.4.9. Entscheiden Sie, wie Sie Erfolg definieren
  6. 2. Mit GeoCities weltweit ankommen
    1. 2.1. Beginnen Sie mit einer Webseite von GeoCities
      1. 2.1.1. Sehen Sie sich Yahoo! GeoCities an
      2. 2.1.2. Halten Sie sich an die Bestimmungen
    2. 2.2. Planen Sie, bevor Sie anfangen
      1. 2.2.1. Registrieren Sie sich
    3. 2.3. Beginnen Sie mit der Erstellung Ihrer Website
    4. 2.4. Lernen Sie den Assistenten kennen
    5. 2.5. Die Schritte zum Erfolg
  7. 3. Innovativ im Web publizieren mit Google Page Creator
    1. 3.1. Entdecken Sie die kreativen Möglichkeiten von Google Page Creator
    2. 3.2. Bei Google registrieren
      1. 3.2.1. Ein Google-Mail-Konto einrichten
      2. 3.2.2. Eine Google-Webseite erstellen
  8. 4. Web-Publishing mit AOL und www.aol.de
    1. 4.1. Den besten Internetdienstanbieter finden
    2. 4.2. Bringen Sie Ihre Webseite mit AOL oder CompuServe ins Netz
    3. 4.3. Ein Blick auf das Angebot von AOL
    4. 4.4. Planen Sie, bevor Sie anfangen
    5. 4.5. Beginnen Sie mit 1–2–3 Homepage
    6. 4.6. Veröffentlichen Sie Ihre erste Homepage
  9. II. Eine spezielle Seite erstellen
  10. 5. Mit Flickr eine Foto-Webseite erstellen
    1. 5.1. Die guten Seiten von Flickr
    2. 5.2. Klicken Sie sich durch Flickr
    3. 5.3. Die schlechten Seiten von Flickr
    4. 5.4. Ein Foto bei Flickr hochladen
    5. 5.5. Ihre Flickr-Fotos bearbeiten
    6. 5.6. Weitere Flickr-Funktionen nutzen
  11. 6. Führen Sie ein Blogbuch
    1. 6.1. Die wunderbare Welt der Blogs entdecken
      1. 6.1.1. Blogs aufspüren
      2. 6.1.2. Nach Blogging-Software suchen
    2. 6.2. Mit Blogger.com von Google arbeiten
      1. 6.2.1. Wie Sie Ihr eigenes Blog einrichten
      2. 6.2.2. Wie Sie Ihr Blog mit Inhalt füllen
  12. 7. Mit eBay eine Produktwebseite erstellen
    1. 7.1. Die Grundlagen von eBay erkunden
    2. 7.2. Stellen Sie Ihren ersten Artikel bei eBay ein
      1. 7.2.1. Geeignete Artikel auswählen
      2. 7.2.2. Ein Verkäufer-Konto bei eBay einrichten
      3. 7.2.3. Einen Artikel bei eBay einstellen
    3. 7.3. Verkaufen Sie Ihren ersten Artikel bei eBay
  13. III. Bessere, leistungsfähigere und schnellere Seiten
  14. 8. Einführung in HTML
    1. 8.1. Auf die Plätze: Eine erfrischend kurze Beschreibung von HTML
      1. 8.1.1. HTML-Dokumente betrachten
      2. 8.1.2. HTML-Dokumente erzeugen
      3. 8.1.3. Vorschau auf die HTML-Dokumente
    2. 8.2. Fertig: HTML für den gesunden Menschenverstand
      1. 8.2.1. Die Grundregeln des HTML-Codes
      2. 8.2.2. Zwölf wichtige HTML-Tags
    3. 8.3. Los: Erstellen Sie eine Webseite mit HTML
      1. 8.3.1. Wie Sie eine leere Datei für Ihren HTML-Code erstellen
      2. 8.3.2. Werden Sie zum Headhunter
      3. 8.3.3. Eine Überschrift und Inhalt einfügen
      4. 8.3.4. Eine kleine Liste hinzufügen
      5. 8.3.5. Anker, so weit das Auge reicht
      6. 8.3.6. Stöbern Sie durch Ihre eigene kleine Webseite
      7. 8.3.7. Die weiteren HTML-Schritte
  15. 9. Wählen Sie Ihre Werkzeuge
    1. 9.1. Wählen Sie zwischen WYSIWYG (»What you see is what you get«) und reinem Text
      1. 9.1.1. Vor- und Nachteile von Texteditoren
      2. 9.1.2. Vor- und Nachteile von SeaMonkey Composer
    2. 9.2. Wie Sie mit SeaMonkey Composer arbeiten
      1. 9.2.1. Tauchen Sie mit SeaMonkey in die Webseitenerstellung ein
      2. 9.2.2. Wie Sie SeaMonkey Composer erhalten und installieren
      3. 9.2.3. Wie Sie SeaMonkey Composer verwenden
    3. 9.3. Wie Sie einen Texteditor verwenden
  16. 10. Erstellen Sie Ihre eigene Homepage
    1. 10.1. Was gehört in eine Homepage?
      1. 10.1.1. Meine Interessen und ich
      2. 10.1.2. Meine Familie und ich
      3. 10.1.3. Meine Arbeit und ich
    2. 10.2. Fangen Sie mit Ihrer Seite an
      1. 10.2.1. Erstellen Sie Ihre erste Seite mit HTML
      2. 10.2.2. Erstellen Sie Ihre erste Webseite mit einem Webeditor
    3. 10.3. Alle META-Tags sind schön
      1. 10.3.1. META-Tags mit HTML hinzufügen
      2. 10.3.2. META-Tags mit dem Composer hinzufügen
  17. 11. Füllen Sie Ihre Homepage
    1. 11.1. Texte für das Web schreiben
      1. 11.1.1. Drei wichtige Webaspekte
      2. 11.1.2. Der Webstil
      3. 11.1.3. Haben Sie Spaß
    2. 11.2. Webtext formatieren
    3. 11.3. HTML-Listen verwenden
    4. 11.4. Text in HTML eingeben
      1. 11.4.1. Text eingeben und formatieren
      2. 11.4.2. Eine Liste erstellen
      3. 11.4.3. Sehen Sie sich Ihre Webseite an
    5. 11.5. Text in SeaMonkey Composer eingeben
      1. 11.5.1. Text eingeben und formatieren
      2. 11.5.2. Eine Liste erzeugen
      3. 11.5.3. Sehen Sie sich Ihre Webseite an
      4. 11.5.4. Werfen Sie einen Blick auf den HTML-Code
  18. 12. Webfähige Grafiken erstellen und hinzufügen
    1. 12.1. Verwenden Sie Grafiken in Ihrer Website
      1. 12.1.1. Die Grafikformate GIF und JPEG
      2. 12.1.2. Verwenden Sie websichere Farben
      3. 12.1.3. Beschaffen und erstellen Sie Grafiken
    2. 12.2. Wie Sie mit Grafiken arbeiten
      1. 12.2.1. Langsame Seiten schneller machen
      2. 12.2.2. Drei Fehler, die Sie vermeiden sollten
    3. 12.3. Grafiken in HTML verwenden
      1. 12.3.1. Benutzen Sie das <img>-Tag für eingebettete Grafiken
      2. 12.3.2. Fügen Sie einen Anker hinzu, um einen grafischen Verweis zu erzeugen
    4. 12.4. Fortgeschrittenes GIFfen
      1. 12.4.1. Transparente GIFs
      2. 12.4.2. Animierte GIFs
      3. 12.4.3. Anklickbare Imagemaps
    5. 12.5. Die Grafikgröße festlegen
    6. 12.6. Text um Grafiken herumfließen lassen
    7. 12.7. Grafiken mit Rahmen versehen
    8. 12.8. Grafiken mit SeaMonkey Composer platzieren
    9. 12.9. Grafiken mit HTML platzieren
  19. IV. Ihre Website aufpolieren (und publizieren)
  20. 13. Fügen Sie Ihrer Webseite Links hinzu
    1. 13.1. Link-Grundlagen
      1. 13.1.1. Die Funktionsweise von Links
      2. 13.1.2. Links und URLs
      3. 13.1.3. Wie Sie Fehler vermeiden
    2. 13.2. Links zu Webseiten erstellen
      1. 13.2.1. Webseiten-Links mit HTML einfügen
      2. 13.2.2. Webseiten-Links mit dem Composer hinzufügen
    3. 13.3. Einen Mailto-Link erstellen
      1. 13.3.1. Einen Mailto-Link mit HTML erstellen
      2. 13.3.2. Einen Mailto-Link mit SeaMonkey Composer erstellen
  21. 14. Entwerfen Sie eindrucksvolle Webseiten
    1. 14.1. Drei Hauptrichtlinien für gutes Design
      1. 14.1.1. Einfachheit erzielen
      2. 14.1.2. Vorhersehbarkeit erreichen
      3. 14.1.3. Für Einheitlichkeit sorgen
    2. 14.2. Vermeiden Sie Designfehler
      1. 14.2.1. Langsam ladende Seiten
      2. 14.2.2. Unangenehme Farbkombinationen
      3. 14.2.3. Zu kleiner (und zu großer) Text
    3. 14.3. Die Regeln sicher brechen
    4. 14.4. Tabellen und Frames
      1. 14.4.1. Einfache Tabellen erstellen
      2. 14.4.2. Tabellen für das Layout verwenden
      3. 14.4.3. Finger weg von Frames
  22. 15. Erstellen Sie eine vollständige Website
    1. 15.1. Wie Sie Ihre Webseiten erstellen
      1. 15.1.1. Seiten richtig gestalten
      2. 15.1.2. Planen oder nicht planen?
      3. 15.1.3. Die Planung Ihrer Website
      4. 15.1.4. Wie Sie den Inhalt erstellen
      5. 15.1.5. Wie Sie Ihre Website veröffentlichen
      6. 15.1.6. Stolpersteine im Web
    2. 15.2. Die Navigationsstruktur erstellen
      1. 15.2.1. Ordnen Sie Ihre Seiten an
      2. 15.2.2. Adressen einrichten
      3. 15.2.3. Wie Sie eine Navigationsleiste erstellen
    3. 15.3. Wie Sie Ihre Site bekannt machen
      1. 15.3.1. Gehen Sie an die Öffentlichkeit
      2. 15.3.2. Zählen Sie Ihre Besucher
      3. 15.3.3. Sorgen Sie dafür, dass die Besucher zurückkommen
  23. 16. Veröffentlichen Sie Ihre Webseiten
    1. 16.1. So beschaffen Sie sich Platz auf einem Webserver
      1. 16.1.1. Die Angebote von Webhosting-Diensten prüfen
      2. 16.1.2. Möglichkeiten für Webserver-Platz
      3. 16.1.3. Wo Sie Hilfe erhalten
    2. 16.2. Die Übertragung Ihrer Dateien
      1. 16.2.1. Ordnen Sie Ihre Daten vor der Übertragung
      2. 16.2.2. Wie Sie Ihre Dateien mit FTP übertragen
      3. 16.2.3. Nutzen Sie die Dateiübertragungsoption eines Online-Dienstes
    3. 16.3. Bringen Sie Ihre Site zum Laufen
      1. 16.3.1. Testen Sie Ihre Site
      2. 16.3.2. Bitten Sie um Feedback zu Ihrer Site
  24. V. Interaktiv werden
  25. 17. Fügen Sie Animationen und Multimedia hinzu
    1. 17.1. Multimediale Stolpersteine
    2. 17.2. Animieren Sie Ihre GIFs
      1. 17.2.1. Wo Sie animierte GIFs finden
      2. 17.2.2. Wie Sie animierte GIFs in Ihre Webseite einbinden
    3. 17.3. M wie Multimedia
    4. 17.4. QuickTime-Videodateien hinzufügen
    5. 17.5. MP3-Audiodateien hinzufügen
  26. 18. Mehr Interaktivität für Ihre Website
    1. 18.1. Interaktivität leichtgemacht
      1. 18.1.1. Einen Zugriffszähler verwenden
      2. 18.1.2. Ein Gästebuch hinzufügen
      3. 18.1.3. Formulare und CGI-Skripte einbinden
    2. 18.2. Webseiten programmieren
      1. 18.2.1. JavaScript
      2. 18.2.2. Datenbankinteraktivität
    3. 18.3. Überschreiten Sie die Grenzen von HTML
      1. 18.3.1. Style Sheets – Kaskaden im Web
      2. 18.3.2. HTML wird dynamisch
      3. 18.3.3. XML schlägt HTML
      4. 18.3.4. RSS-Feeds und Podcasting
      5. 18.3.5. Das Web im 21. Jahrhundert
  27. VI. Der Top-Ten-Teil
  28. 19. Zehn Web-Publishing-Empfehlungen
    1. 19.1. Machen Sie sich Gedanken über Ihre Zielgruppe
    2. 19.2. Verwenden Sie gute Sites als Vorlage
    3. 19.3. Denken Sie nach, bevor Sie gestalten
    4. 19.4. Besorgen Sie sich die Erlaubnis für andere Inhalte
    5. 19.5. Verwenden Sie Links zu anderen Sites
    6. 19.6. Verwenden Sie Grafiken und Multimedia
    7. 19.7. Testen Sie Ihre Seiten
    8. 19.8. Machen Sie Ihre Site bekannt
    9. 19.9. Bitten Sie um Feedback
    10. 19.10. Aktualisieren Sie Ihre Site
  29. 20. Zehn Web-Publishing-Fehler, die Sie vermeiden sollten
    1. 20.1. Grenzen Sie Ihr Publikum nicht ein
    2. 20.2. Halten Sie sich an die Netiquette
    3. 20.3. »Borgen« Sie sich keine Inhalte, ohne zu fragen
    4. 20.4. Übertreiben Sie es nicht mit Grafiken und Multimedia
    5. 20.5. Denken Sie an ALT-Tags und Textversionen für Menüs
    6. 20.6. Vergessen Sie die Grundlagen nicht
    7. 20.7. Gedulden Sie sich mit dem Einrichten eines eigenen Webservers
    8. 20.8. Gestalten Sie die Navigation Ihrer Site nicht zu kompliziert
    9. 20.9. Vergessen Sie nicht den Begriff »Welt« in World Wide Web
    10. 20.10. Scheuen Sie sich nicht, dazuzulernen
  30. VII. Anhänge
  31. A. Web-Begriffe, die Sie kennen sollten
  32. B. Eine kurze Einführung in HTML-Tags
    1. B.1. HTML-Versionen
    2. B.2. Zur Verwendung dieses Anhangs
    3. B.3. Der Tabellenaufbau
    4. B.4. Allgemein unterstützte Tags
    5. B.5. Weitere häufig unterstützte Tags
    6. B.6. Seltener unterstützte Tags
  33. C. Über die beiliegende DVD
    1. C.1. Systemanforderungen
    2. C.2. Wie Sie die DVD mit Microsoft Windows starten
    3. C.3. Wie Sie die DVD mit Mac OS starten
    4. C.4. Was Sie auf der DVD finden
      1. C.4.1. Ein kurzer Überblick
      2. C.4.2. Programme zur Erstellung von Webseiten
      3. C.4.3. HTML-Editoren
      4. C.4.4. Grafikwerkzeuge
      5. C.4.5. Hilfsmittel für Webseiten
      6. C.4.6. Andere Werkzeuge
    5. C.5. Problembehandlung