Kapitel 20. Werkzeugkasten

»Ich analysiere die Beitragsstatistik der Riesenmaschine mit einer Software zur Auswertung astronomischer Daten, die MIDAS heißt (Munich Image and Data Analysis System). Mit dieser Software mache ich im übrigen auch ALLES andere. Abgesehen von den Dingen, die man mit einem Tastaturmakro im Texteditor erledigen kann, zum Beispiel der Auswertung von astronomischen Daten.«

Aleks Scholz, Riesenmaschine

Wenn man von einem Thema keine Ahnung hat, fällt es einem schwer, die richtigen Werkzeuge zu wählen. Das ist bei Softwareentwicklung eher noch schlimmer als in anderen Lebensbereichen, Kapital-Lebensversicherungen vielleicht einmal ausgenommen. Gleichzeitig ist es jedoch für den Spaß an der Programmierung und – bei Fortgeschrittenen ...

Get Weniger schlecht programmieren now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.