Konfigurieren der Namensauflösung auf DNS-Clients

Wie Sie die Namensauflösung für DNS-Clients am besten konfigurieren, hängt von der Konfiguration Ihres Netzwerks ab. Falls Computer mit DHCP arbeiten, ist es meist sinnvoll, DNS über Einstellungen im DHCP-Server zu konfigurieren. Falls Computer statische IP-Adressen haben oder Sie DNS für einen einzelnen Benutzer oder ein System gesondert konfigurieren wollen, können Sie DNS auch von Hand konfigurieren.

Sie können die DNS-Einstellungen auf der Registerkarte DNS im Dialogfeld Erweiterte TCP/IP-Einstellungen konfigurieren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Dialogfeld zu öffnen:

  1. Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter. Klicken Sie bei Computern mit Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 auf ...

Get Windows Server 2008 R2 - Ratgeber für Administratoren now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.