Verwalten der Konfiguration und Sicherheit von DNS-Servern

Sie verwenden das Eigenschaftendialogfeld des Servers zum Verwalten der allgemeinen Konfiguration von DNS-Servern. Mit diesem Dialogfeld können Sie IP-Adressen für den Server aktivieren oder deaktivieren und den Zugriff auf DNS-Server außerhalb des Unternehmens steuern. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Konfiguration von Überwachungs-, Protokollierungs- und erweiterten Optionen.

Aktivieren und Deaktivieren von IP-Adressen für einen DNS-Server

Standardmäßig antworten mehrfach vernetzte DNS-Server auf DNS-Anforderungen auf allen verfügbaren Netzwerkadaptern und hierfür konfigurierten IP-Adressen.

Über die Konsole DNS-Manager können Sie festlegen, dass der Server Anforderungen lediglich ...

Get Windows Server 2008 R2 - Ratgeber für Administratoren now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.