10 WLAN-Sicherheit

Mit den heutigen Produkten ist es eigentlich nicht schwer, ein WLAN in Betrieb zu nehmen und einen Datenaustausch zwischen zwei und mehreren Stationen zu realisieren. Den Access Point montieren, gegebenenfalls an das vorhandene Netzwerk oder das DSL-Modem anschließen, auf den Stationen jeweils einen WLAN-Adapter installieren und fertig. Die Daten lassen sich per Funk und ohne lästige Netzwerkkabel zwischen den Stationen austauschen. Eigentlich eine tolle und komfortable Angelegenheit, denn für den Anwender verhält sich mehr oder weniger alles wie im herkömmlichen drahtgebundenen Netzwerk. Doch der kleine, aber feine Unterschied wird oft schlicht und einfach übersehen. Die Daten werden in einem WLAN nicht über das verhältnismäßig ...

Get Wireless LANs now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.