2 Wohlstand und Wirtschaftswachstum

image

„Reich ist, wer weiß, dass er genug hat.“ Laotse

Abbildung 4: Chinesischer Lampion (Boule chinoise)

Es ist ja nicht unbedingt richtig, dass mehr Besitz auch glücklicher macht. Die Eremiten der Antike oder die Bettelmönche des Mittelalters suchten andere Möglichkeiten zum Glücklichsein. Und vielleicht weist auch der Spruch des Laotse einen besseren Weg. Doch für die überragende Mehrheit der Menschheit bleibt bis heute die Verbesserung des materiellen Wohlstandes ein zentrales Ziel.

Die großen Unterschiede im Wohlfahrtsniveau zwischen Ländern und Weltregionen sind relativ neu. Es ist gerade etwa 200 Jahre ...

Get Wirtschaftsgeschichte now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.