4 Wissen und Können

image

Abbildung 10: Erlass des preußischen Königs Friedrich I. (1708)

Die verzweifelten Bemühungen des preußischen Königs Friedrich I. zu Beginn des 18. Jahrhunderts um die Sicherung und ökonomische Konsolidierung des preußischen Staates schlossen in merkantilistischer Manier auch die Bildungspolitik ein. Neben der Durchsetzung einer allgemeinen Schulpflicht bezogen sie sich auch auf das Hochschulwesen. König Friedrich I. beklagte sich besonders über die Vergeudung von Ressourcen durch die übermäßig hohe Zahl von Studenten in seinem Königreich. An den Universitäten schienen ihm nur unnütze Dinge vermittelt zu werden, die die ...

Get Wirtschaftsgeschichte now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.