O'Reilly logo

Wirtschaftsstatistik, 3rd Edition by Jürgen Stiefl

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass

a)der Schaden geringer als 100.000,– €,

b)geringer als 200.000,– € bzw.

c)höher als 160.000,– € ist?

d)Wie lauten Erwartungswert und Varianz?

Zu a) Es gilt generell: a = 40.000; c = 150.000; b = 400.000

F( x100.000 )= ( 100.00040.000 ) 2 ( 400.00040.000 )( 150.00040.000 ) =0,09=9%

Die Wahrscheinlichkeit für einen Schaden, der geringer als 100.000,– € ausfällt, liegt bei 9%.

Zu b) Im Gegensatz zur Aufgabenstellung a) wird nun der zweite Bereich der Verteilungsfunktion benötigt, da 150.000 ≤ 200.000 ≤ 400.000 gilt.

F( x200.000 )=1 ( 400.000200.000 ) 2 ( 400.00040.000 )( 400.000150.000 ) =0,555=55,5%

Die Wahrscheinlichkeit für einen Schaden, der ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required