23,82,580,373μ23,8+2,580,373 22,84μ24,76

d. h. mit einer (vorgegebenen) Wahrscheinlichkeit von 99% befindet sich das arithmetische Mittel der Grundgesamtheit im Intervall 22,84 bis 24,76.

Anmerkung: Grundsätzlich ist das Konfidenzintervall umso größer/kleiner, je größer/kleiner das vorgegebene Konfidenzniveau gewählt worden ist. Beträgt in obigem Beispiel das vorgegebene Konfidenzniveau bspw. nur 95%, leitet sich daraus der z-Wert 1,96 ab mit der Konsequenz, dass sich das Intervall auf 23,07 bis 24,53 verringert. Je größer also der vorgegebene Vertrauensbereich gewählt wird, desto größer und damit weniger aussagekräftig wird das Intervall und umgekehrt. Ebenso ist der Stichprobenumfang ...

Get Wirtschaftsstatistik, 3rd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.