O'Reilly logo

Wissenschaftliche Arbeiten schreiben mit Microsoft Office Word 2016, 2013, 2010 und 2007 by G. O. Tuhls

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

13.3
Ersetzen
259
Abb. 13.5: Inkrementelle Suche und Suchergebnisse im Kontext (rechts)
13.2.2 Suchbegriff im Kontext anzeigen
Eine weitere Erleichterung beim Suchen bietet das Register
des Navigationsbereichs. Hier werden alle gefundenen Begriffe im Kontext gezeigt,
sodass Sie bereits hier erkennen können, welche Fundstelle für Sie relevant ist.
13.3 Ersetzen
Die Erweiterung der Suchfunktion ist das Ersetzen, also ein Austausch eines
gefundenen Begriffs gegen einen anderen.
Sie benötigen dafür den Dialog S
UCHEN UND ERSETZEN, in dem Sie das Register
E
RSETZEN öffnen.
S
TART | Bearbeiten: ERSETZEN oder (Strg)+(H)
Abb. 13.6: E
RSETZEN-Dialog
DURCHSUCHEN DER ERGEBNISSE DER AKTUELLEN SUCHE
 E
RGEBNISSE
Kapitel 13
Text suchen, ersetzen und sortieren
260
Die grundlegende Bedienung der ERSETZEN-Funktionen ist identisch mit der
Suchfunktion.
Im Feld S
UCHEN NACH: tragen Sie den gesuchten Begriff ein, im Feld ERSETZEN
DURCH
: den neuen Begriff. Mit einem Klick auf WEITERSUCHEN starten Sie die
Suche.
Bei der Behandlung der Treffer gibt es eine Besonderheit gegenüber der Such-
funktion:
Ein Klick auf WEITERSUCHEN übergeht den Treffer beim Ersetzen.
Ein Klick auf ERSETZEN ersetzt den Treffer durch den neuen Begriff und
springt sofort zum nächsten Treffer weiter.
Ein Klick auf ALLE ERSETZEN wandelt alle Treffer ohne Nachfrage in die Neufas-
sung um.
Die erweiterten Suchoptionen sind nach einem Klick auf E
RWEITERN auch für das
Ersetzen vorhanden und lassen sich ohne Einschränkung sowohl für den Such-
begriff als auch für den Ersatztext verwenden.
13.3.1 Klein- und Großschreibung beim Ersetzen
Klein- und Großschreibung wird beim Ersetzen an die Schreibweise des gefunde-
nen Begriffes angepasst. Ein Suchbegriff »ersetzen« mit dem Ersatzbegriff »aus-
tauschen« ersetzt »Ersetzen« durch »Austauschen« und »ersetzen« durch
»austauschen«.
Aber: Eine Suche nach »Maß« mit dem Ersatzbegriff »Bierhumpen« ersetzt
»Maß« durch »Bierhumpen«, aber auch das Verb »maß« durch »bierhumpen«.
Um dem zu begegnen, müssen Sie in den erweiterten Optionen die Suchbedin-
gung G
ROSS- UND KLEINSCHREIBUNG BEACHTEN aktivieren. Damit wird als Treffer
nur gewertet, was exakt der Schreibweise im Feld S
UCHEN NACH: entspricht.
13.3.2 Ergänzen statt ersetzen
Gelegentlich muss ein Suchbegriff nicht ersetzt, sondern ergänzt werden. Haben
Sie z.B. beim Schreiben Ihres Textes mehrfach nur den Hauptautor einer Quelle
angeführt, möchten diesen Hinweis in der Endfassung aber um »und andere«
ergänzen, geben Sie im E
RSETZEN-Feld zunächst ein ^& ein, gefolgt vom Ergän-
zungstext, im Falle des Beispiels also: »^& und andere«. Word lässt dann den Such-
begriff an den Fundstellen stehen und trägt die Ergänzung nach.
13.3.3 Wörter vertauschen oder auslassen mit der Platzhaltersuche
Eine Sonderstellung nehmen bei der Platzhaltersuche (Abschnitt 13.1.4) die Zei-
chen () im Feld S
UCHEN NACH und \ im Feld ERSETZEN DURCH ein. In runde Klam-

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required