FRANK GRUNERT, ANETTE SYNDIKUS

Historia literaria

Erschließung, Speicherung und Vermittlung vonWissen*

In der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts fragt man sich zunehmend häufiger, ob man mit den Mitteln der traditionellen Wissensaufbereitung der Fülle des angesammelten Wissens überhaupt noch gerecht werden kann. Aber schon lange vorher, bald nach Erfindung des Buchdrucks, war man darauf aufmerksam geworden, daß diese ›mediale Revolution‹ eine Flut von Publikationen hervorgebracht hatte, die bewältigt werden mußte. .818 Einen ersten Höhepunkt der Bemühungen bildete Conrad Gesners monumentale alphabetisch geordnete Bibliotheca Universalis,.819 die seit ihrem Erscheinen 1545 mehrfach den jeweils aktuellen Erfordernissen angepaßt, d.h. um Zusatzinformationen ...

Get Wissensspeicher der Frühen Neuzeit now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.