Kapitel 2. Xen installieren und das Hostsystem vorbereiten (Domain-0)

Dieses Kapitel beschreibt die notwendigen Schritte, um ein nicht virtualisiertes Linux-System auf den Einsatz von Xen vorzubereiten. Hierfür sind verschiedene, zum Teil gravierende Systemänderungen notwendig, die an verschiedenen Stellen stark von der verwendeten Linux-Distribution abhängen.

Im Zuge der Installation wird neben dem Boot-Manager, an dessen Stelle nicht mehr Lilo, sondern lediglich grub verwendet werden kann, ein Mikrokernel installiert, der ab sofort bei jedem Boot-Vorgang direkt vor dem Linux-Kernel geladen wird. Mithilfe des Mikrokernels und des darauf laufenden Linux-Kernels wird es dann möglich, virtuelle Maschinen zu betreiben. Damit diese jedoch auch mit ...

Get Xen Kochbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.