Kapitel 11. Live-Migration

Die Möglichkeit, eine virtuelle Maschine von einem physischen Host zu einem anderen zu migrieren, ist ein nützliches Hilfsmittel bei der Administration von Serverfarmen. Bei der Live-Migration einer virtuellen Maschine kann man eine laufende Maschine ohne Unterbrechung auf einen anderen Host migrieren. Dadurch kann man unter anderem sehr flexibel auf Lastschwankungen und einen sich ändernden Ressourcenbedarf reagieren.

In diesem Kapitel wird beschrieben, welche Voraussetzungen für eine Live-Migration zu schaffen sind, wie diese tatsächlich durchgeführt wird und welche Vorgänge dabei im Hintergrund ablaufen.

Konfiguration des Xen-Relocation-Servers

Problem

Bevor eine virtuelle Maschine zwischen zwei Hosts mit oder ohne Unterbrechung ...

Get Xen Kochbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.