O'Reilly logo

Zukunftssichere TYPO3-Extensions mit Extbase und Fluid by Sebastian Kurfürst, Jochen Rau

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Backend-Module

Bisher haben wir nur erläutert, wie Frontend-Plugins als Extbase-Extensions implementiert werden können. Es ist jedoch grundsätzlich auch möglich, Backend-Module mit Extbase umzusetzen. Da die Implementierung allerdings noch nicht so gut getestet ist wie die für Frontend-Plugins, wollen wir dies hier nur kurz anreißen.

Grundsätzlich funktioniert alles genau wie im Frontend (siehe Kapitel 4, Abschnitt „Das Plugin konfigurieren“): Die Funktionalität wird ganz normal im Controller und in Actions implementiert, und jetzt muss noch definiert werden, welche Gruppe von Actions zusammen die Darstellung im Backend realisiert – das heißt, das Backend-Modul muss noch registriert werden. Dies erfolgt in der Datei ext_tables.php im Wurzelverzeichnis ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required