34 Data Mart Layer

Der Begriff des Data Mart, wie er von Bill Inmon geprägt wurde, definiert sich als Teilaspekt des Datenbestands im Data Warehouse1. Data Marts können also spezifischen Anforderungen dienen, sind jedoch konsistent zu den Daten des Data Warehouse selbst.

Spezifische Aufbereitung

Die spezifischen Anforderungen können semantischer Natur sein und eine besondere Aufbereitung der Daten aus einem Data Propagator erfordern, beispielsweise

image die Aggregation von Datensätzen vor der Speicherung,

image das Bilden anwendungsspezifischer Ableitungen ...

Get Data Warehousing mit SAP® BW 7.3 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.