A Einführung in die UML

Die Unified Modeling Language, kurz UML, ist eine grafische Notationsform, die bei der Entwicklung und Planung von Softwaresystemen helfen kann. Sie wird häufig für die objektorientierte Analyse (OOA) und das objektorientierte Design (OOD) eingesetzt. Im Rahmen dieses Kapitels wird die UML nur so weit vorgestellt, wie dies zum Nachvollziehen der Beispiele dieses Buchs notwendig ist und den Einstieg für den Gebrauch im praktischen Softwareentwurf erleichtert. Weiterführende Informationen finden Sie in diversen Büchern — beispielsweise im Standardwerk »Das UML-Benutzerhandbuch« [6] oder im Buch »UML 2.0: Das umfassende Handbuch« [18].

Einen einführenden Überblick gibt Abschnitt A.1. Die Möglichkeiten zur Modellierung der ...

Get Der Weg zum Java-Profi – Teil III now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.