9.5 Die Systemanwendung für Einstellungen nutzen

Die zweite Option für Einstellungen ist, sie gar nicht in der eigenen Anwendung zu verwalten. Stattdessen soll sich die Einstellungsanwendung des iPhone OS darum kümmern.

Bei diesem Vorgehen stellen Sie einfach eine Bundle-Datei bereit, in der die vom Anwender konfigurierbaren Einstellungen beschrieben sind – ihre Typen, die möglichen Werte, die vom Benutzer lesbaren Strings und so weiter. Die Einstellungsanwendung stellt ein GUI dafür bereit – Sie müssen die Werte in Ihrer Anwendung einfach nur einlesen. In Abbildung 9.2 sehen Sie, wie die Einstellungsanwendung die beiden Einstellungen für die Uhrzeitanwendung bereitstellt, die durch ein Einstellungs-Bundle definiert sind.

Wir werden dieses Vorgehen ...

Get Entwickeln mit dem iPhone SDK now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.