Vordefinierte Typen

Tabelle 2.26 zeigt in der ersten und zweiten Spalte die Typen in C# und deren Entsprechung im Typsystem der CLR. Dabei ist unschwer zu erkennen, dass die Typnamen nicht identisch sind. Gemäß den Regeln für die Umsetzung der .NET-Sprachen muss eine Programmiersprache die CTS-Typen umsetzen, darf die Typen jedoch anders nennen oder sogar neue Typen definieren. In der Tat benennt C# die Typen nur um. Im Hintergrund sind immer die CTS-Entsprechungen vorhanden, was dazu führt, dass Sie in C# beliebige Mischformen der Typennamen verwenden dürfen. Es wäre sogar erlaubt, dass Sie Objekte vordefinierter Typen einmal mittels CTS-Typ, ein andermal via C#-Typ ansprechen. Aber Vorsicht: Eine solche Art der Programmierung zeugt nicht gerade ...

Get Handbuch der .NET 4.0-Programmierung. Band 1: C# 2010 und .NET-Grundlagen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.