Anonyme Typen

Der Begriff Anonym wird im Zusammenhang mit Typen verwendet, um auszudrücken, dass es sich um Typen handelt, deren Klassennamen zum Zeitpunkt der Codierung nicht bekannt sind. Wir können solche anonymen Typen für die Speicherung von datenlastigen Objekten verwenden. Die größte Anwendung finden diese Typen bei LINQ (Language Integrated Query, siehe auch Kapitel 3 und dort den Abschnitt »LINQ«). Sie können davon aber auch sonst Gebrauch machen und überall dort, wo Sie strukturierte Informationen schreibgeschützt verwenden wollen, anonyme Typen einsetzen.

Listing 2.131 zeigt die Erstellung eines anonymen Typs. Die Codezeile wird dem Titel dieses Abschnitts dadurch gerecht, dass wir syntaktisch ein Objekt erzeugen (Operator new), dabei ...

Get Handbuch der .NET 4.0-Programmierung. Band 1: C# 2010 und .NET-Grundlagen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.