O'Reilly logo

IT-Servicekatalog by Robert Scholderer

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

3CECAR-Modell zur IT-Servicekatalog-Erstellung

3.1Ziele

Mit CECAR ist ein umfangreiches Lösungsmodell entstanden, um Servicekatalog-Managern bei den oben genannten Herausforderungen sowie bei den täglichen Arbeiten zu unterstützen. Die Ziele, die IT-Unternehmen mit dem IT-Servicekatalog verfolgen, sind in CECAR-Modell (Customer Enabled Catalogue ARchitecture) zusammengefasst. Die vier wesentlichen Ziele werden hier hervorgehoben.

Servicedesign

Bei der Erstellung eines IT-Servicekatalogs wird mit CECAR ein geeignetes Servicedesign von IT-Services erreicht. Eine Analyse (s. Abschnitt 5.1.1) verfolgt das Ziel, die IT-Services ausfindig zu machen, die sich standardisieren lassen. Die Analyse und die Standardisierung von IT-Services soll dazu führen, ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required