KAPITEL 12

Arrays und Aufzählungen (enum)

Die Programmbeispiele, die Sie bis jetzt gesehen haben, kamen stets mit einer relativ kleinen, gut zu handhabenden Anzahl von Daten aus. Wie sieht es aber aus, wenn Sie in einem Programm eine größere Anzahl von Daten verarbeiten müssen, etwa eine größere Anzahl von Messergebnissen oder ein- bis zweihundert Adressen, die Sie aus einer Datei oder Datenbank einlesen? Müssen Sie dann Hunderte von einzelnen Variablen definieren?

int messwert1, messwert2, messwert3, messwert4...

Nein, selbstverständlich gibt es für dieses Problem eine wesentlich ...

Get Java – Der umfassende Programmierkurs now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.