7 Koordinierung durch Kanban

7.1 Visuelle Kontrolle und Pull

Die auffälligste Form der Koordinierung in KANBAN stellt zweifellos das Kanban-Board dar. Über die jeweilige Spalte oder mehrere Spalten auf dem Board werden typischerweise die Work in Progress-Limits geschrieben. Sobald die Anzahl der Tickets in einer Spalte geringer ist als das angezeigte Limit, signalisiert dieser freie Platz: Pull. In Abbildung 7–1 sehen wir, dass das Limit über der Spalte DEV (Entwicklung) vier beträgt. Allerdings befinden sich nur drei Tickets in dieser Spalte (plus eine zusätzliche Haftnotiz, die aber nur dazu dient, eine Blockade anzuzeigen). Wegen 4 − 3 = 1 können wir ein weiteres Ticket aus der vorgelagerten Spalte »Analysis Comp« (Analyse fertig) in die Entwicklung ...

Get Kanban now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.