7 Systemaspekte

Die bisherigen Kapitel zeigten, wie sich ein Modul in den Kernel und die für das Modul notwendigen Subsysteme einklinkt. Ein Betriebssystem aber besteht aus mehr als nur dem Kernel. Der Kernelentwickler sollte unbedingt daran denken, sein Modul harmonisch ins System einzubinden, um dem Anwender und Administrator den Umgang mit dem Modul zu erleichtern. Das nun folgende Kapitel stellt daher Komponenten und Mechanismen vor, die ein Modul unterstützen kann und soll, um weiter reichende Managementfunktionalität anbieten zu können.

Übersicht

Dazu gehört zum einen das Proc-Filesystem (Kapitel 7.1). Mit seiner Hilfe konfiguriert der Anwender Modul- und Kernelkomponenten, er liest interne Zustände aus und modifiziert Parameter. Wenn es ...

Get Linux-Treiber entwickeln, 4th Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.