5 Einfache Treiber

Während in sämtlichen vorherigen Kapiteln die grundlegende Basis für die eigentliche Treiberentwicklung geschaffen wurde, geht es von nun an ans »Eingemachte«. Dabei konzentriert sich dieses Kapitel auf die ersten beiden der in Kapitel 2 vorgestellten drei Funktionsgrundtypen eines Treibers: Funktionen zur Integration des Treibers in den Betriebssystemkern sowie Funktionen, die durch die Applikation angestoßen werden. Sie reichen aus, um erste Gerätetreiber zu erstellen. Mit den weiterführenden Funktionen der dritten Kategorie – solche, die durch den Kernel getriggert werden – beschäftigt sich Kapitel 6.

ÜberblickNach einer kurzen Checkliste, ob alle Voraussetzungen zum Programmierstart erfüllt sind, geht es zunächst um das ...

Get Linux-Treiber entwickeln now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.