Experiment 9: Zeit und Kondensatoren

Du brauchst:

  • Universalnetzteil, Steckbrett, Draht, Drahtschneider und Abisolierwerkzeug

  • Multimeter

  • Taster, einpolig. Anzahl: 1

  • Diverse Widerstände und Elkos

Im Experiment 8 hast du einen Kondensator parallel zur Spule des Relais gesetzt. Dabei wurde der Kondensator nahezu sofort aufgeladen, bevor er sich dann wieder durch die Spule entladen hat. Wenn du einen Widerstand zum Kondensator in Reihe schaltest, dauert es länger, bis der Kondensator sich auflädt. Indem du einen Kondensator dazu bringst, sich langsamer aufzuladen, kannst du auch Zeit messen, was ein wichtiges Konzept ist.

Entferne alle Bauteile von deinem Steckbrett und baue darauf eine sehr einfache Schaltung wie in Abbildung 2.78 auf. Dabei ist C1 ein ...

Get Make: Elektronik now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.