Kontextbezogene Registerkarten

Wenn spezielle Objekte markiert oder bestimmte Ansichten aktiv sind, erscheinen zusätzliche, kontextbezogene Registerkarten. Sie sind mit einer farbig hinterlegten Überschrift versehen.

Mehrere kontextbezogene Registerkarten sind sichtbar

Abbildung 6.18 Mehrere kontextbezogene Registerkarten sind sichtbar

In Abbildung 6.18 sehen Sie beispielsweise die kontextbezogenen Registerkarten Entwurf, Anordnen, Format und Seite einrichten, die von der farbig hinterlegten Bezeichnung Berichtentwurfstools zusammengefasst wird.

Get Microsoft Access 2010 - Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.