Validieren von Benutzereingaben

Für das Validieren von Benutzereingaben sind zwei Ansätze vorgesehen. Entweder findet die Validierung im Controller statt oder sie erfolgt deklarativ, indem das Model mit Validierungsattributen annotiert wird. Dieser Abschnitt geht auf diese beiden Möglichkeiten ein.

Manuelles Validieren

Wurde durch benutzerdefinierte Validierungslogiken ein Eingabefehler entdeckt, kann dieser an die Methode ViewData.ModelState.AddModelError zur Zwischenspeicherung übergeben werden (Listing 10.20). Als erster Parameter wird der Name das Felds, auf das sich der Fehler bezieht, angegeben; als zweiter Parameter die Fehlermeldung.

public ActionResult Edit(Party p) { if (p.Eintritt < 3) { ViewData.ModelState.AddModelError("Eintritt", "Eintritt ...

Get Microsoft .NET 4.0 Update now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.