6.5.2strftime() und setlocale()

Eine weitere Möglichkeit, um Datum und Uhrzeit formatiert auszugeben, ist die Verwendung von strftime(). strftime() erwartet wie date() als ersten Parameter einen Formatierungsstring. Mit diesem spezifizieren Sie, welche Information in welchem Format ausgegeben werden soll. Anders als bei date() werden die Formatierungszeichen aber mit einem %-Zeichen davor gekennzeichnet. Ein weiterer, wesentlicher Unterschied zu date() ist, dass strftime() die Werte unterschiedlich von den gesetzten Locale-Informationen ausgibt. Das bedeutet: Wenn Sie die Locale auf Deutsch setzen, erhalten Sie Mittwoch als Wochentag und nicht Wednesday.

Zum Setzen der Locale-Information dient die Funktion setlocale(). setlocale() setzt die Gebietsschemaparameter, ...

Get PHP 7 und MySQL, 5th Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.