Was ist ein VLAN?

Ein virtuelles lokales Netzwerk (Virtual Local Area Network , VLAN ) ist eine logische Gruppierung von Ports unabhängig von deren Lage. Ein einzelnes VLAN (und die darin angeschlossenen Knoten) verhalten sich wie ein separates Schicht-3-Netzwerk. Die Zugehörigkeit zu einem VLAN muss nicht auf eine Reihe aufeinanderfolgender Ports oder gar auf Ports an einem Switch begrenzt sein. Abbildung 4-4 zeigt einen sehr weit verbreiteten Anwendungsfall, bei dem die Knoten mit einem Switch und der Switch mit einem Router verbunden ist. Sieht man sich die linke Seite an, geht man automatisch davon aus, dass alle Knoten im gleichen IP-Netzwerk liegen, da sie mit dem gleichen Router-Interface verbunden sind.

Abbildung 4-4. Einfache Switch- und ...

Get Praxiskurs Routing und Switching now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.