3.3.2Use Cases

Definition

Ein Use Case beschreibt die Interaktion mit dem System bzw. das Verhalten des Systems aus Benutzersicht. In der Use-Case-Beschreibung bzw. -Szenario wird dieses Verhalten bzw. die zur Erledigung einer bestimmten Aufgabe notwendigen Detailschritte näher beschrieben.

Anwendung

Use Cases erfüllen mehrere Aspekte aus Sicht des Requirements Engineering: Als Use-Case-Diagramm sind sie Strukturierungs- und Kommunikationstechnik auf einer hohen Ebene. Als Use-Case-Beschreibung bzw. -Szenario (siehe Abschnitt 3.3.3) sind sie detaillierte Ablauf- und Requirements-Spezifikationen.

Use Cases können bei Bedarf auch gut zur Darstellung der Ablaufsicht innerhalb einer User Story oder auch als Subprozess bzw. Detaillierung eines ...

Get Requirements Engineering für die agile Softwareentwicklung, 2nd Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.