image

2 Kommunikation

2.1 Das Metamodell der Sprache

Wieso reden wir nur so oft scheinbar aneinander vorbei? Erscheint es Ihnen auch manchmal so, als ob ein Gesprächspartner in einer völlig anderen Welt lebt? Das Problem dabei ist, dass es keine objektiv wahrnehmbare Realität gibt, sondern nur ein Konglomerat subjektiver Wahrnehmungen und Interpretationen. Jeder sieht die Welt eben mit seinen eigenen Augen, hört mit seinen eigenen Ohren und spricht mit seiner eigenen Zunge (Abb. 2.1). Beispielsweise wird dieselbe Bildschirmmaske völlig unterschiedlich gesehen: »The map is not the territory!«

Abbildung 2.1: Die subjektive Wahrnehmung der Realität führt ...

Get Soft Skills für IT-Führungskräfte und Projektleiter, 3rd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.