Jan Gerwinski, Erika Linz

4Methodik II: Beobachterparadoxon – die Aufnahmesituation im Gespräch

unter Mitarbeit von Marit Besthorn

4.1Einleitung

Eines der grundlegenden Probleme bei der sozial- und sprachwissenschaftlichen Analyse von Gesprächen, das nicht nur im wissenschaftlichen Diskurs kritisch diskutiert, sondern auch von Proband(inn)en und einer interessierten Öffentlichkeit immer wieder thematisiert wird, ist die Frage nach der ‚Natürlichkeit‘ resp. ‚Authentizität‘ der Daten in offenen Aufnahmesituationen.

Aufgrund ethischer Grundsätze und gesetzlicher Vorschriften ist es unumgänglich, die Probanden(innen) vorab über eine Aufzeichnung und deren weitere Verwendung zu informieren (vgl. Kapitel 3, i.d.B.). Für gesprächsanalytische Untersuchungen ...

Get Theater im Gespräch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.