Rainer Karlsch

Energie- und Rohstoffpolitik

IWiederaufbau, Verstaatlichung und Anfänge der Planwirtschaft (1945–1952)

1Die Ausgangslage

Die Sowjetische Besatzungszone (SBZ) und spätere DDR war arm an industriell verwertbaren Rohstoffen und daher gegenüber anderen Industrieländern benachteiligt; so oder ähnlich ist es in zahlreichen Publikationen über die Wirtschaft der DDR nachzulesen.832 Bei genauerer Betrachtung stimmt diese These jedoch nicht. Gemessen an ihrer Fläche war die DDR ausgesprochen gut mit mineralischen Rohstoffen ausgestattet. Vor allem verfügte das Land zwischen Elbe und Oder über sehr reiche Braunkohlen- und Kalivorkommen. Geologen haben errechnet, dass die DDR sowohl mengen- als auch wertmäßig eine internationale Spitzenposition ...

Get Wirtschaftspolitik in Deutschland 1917–1990 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.