Kapitel 4. Das Web Forms-Programmiermodell

In diesem Kapitel:

ASP.NET beinhaltet ein Programmiermodell für Webseiten, das wesentlich weiter von den Eigenarten von HTTP, HTML, CSS und JavaScript abstrahiert als ältere Ansätze wie PHP und Java Server Pages (JSP) oder das klassische ASP.

Das primäre ASP.NET-Programmiermodell wird als Web Form-Programmiermodell bezeichnet. Ein Web Form ist eine .aspx-Seite, die neben konventionellem HTML-Code auch so genannte Serversteuerelemente beinhaltet. ...

Get Microsoft ASP.NET 4.0 mit Visual C# 2010 - Das Entwicklerbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.