Kapitel 24. Auflistungen

In diesem Kapitel:

Wie können größere Datensammlungen in Programmen effizient und bedarfsgerecht verwaltet werden? Die theoretische Informatik hat als Antwort auf diese Frage den Begriff der Datenstruktur geprägt. Datenstrukturen sind Modelle zur Organisation von Datensammlungen. Allen Datenstrukturen gemein ist, dass sie über Operationen zum Einfügen, Abfragen und Löschen von Datenelementen verfügen. Unterscheiden tun sich die Datenstrukturen dagegen darin, wie diese Operationen ausgeführt werden und wie effizient sie umgesetzt werden können. Typische Datenstrukturen sind Felder (Arrays), Listen, Bäume, Mengen, Wörterbücher (Hash-Tabellen), ...

Get Microsoft Visual C# 2010 - Das Entwicklerbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.